top of page

Hitzewallungen, Stimmungsschwankungen, Schlafstörungen oder Gewichtszunahme - kommt dir das bekannt vor? Die Wechseljahre können eine grosse Herausforderung sein, doch weder "Augen zu und durch" noch "One fits all"- Behandlungen sind zeitgemässe Lösungen. Denn jede Frau ist anders und erlebt den Wechsel ganz unterschiedlich. Deswegen braucht es sanfte Alternativen und individuelle Massnahmen.

Genau diese liefert Ayurveda. Ayurveda begreift die Wechseljahre als einen Übergang zwischen zwei Lebensphasen – der aktiven Zeit sowie der Zeit des Loslassens und des sich Besinnens auf das Wesentliche und liefert mit seinem jahrtausendalten Wissen viele Mittel und Empfehlungen, um natürlich und hormonfrei Beschwerden zu lindern und die Lebensfreude zu steigern.

Beauty-Produkt

Durch die Wechseljahre

Eine Zeit der
Transformation

Ayurveda beschreibt die Wechseljahre der Frau als transformierenden Prozess und begreift den Wandel als einen Übergang zwischen zwei Lebensphasen – der aktiven Zeit sowie der Zeit des Loslassens und des sich Besinnens auf das Wesentliche. Dieser Übergang ist spannend, herausfordernd, mühsam, anstrengend, klärend, reinigend - und auch wunderbar erneuernd. Je mehr wir Frauen über uns selbst wissen, über unseren Körper und die Veränderungen im Wechsel, desto besser können wir uns darauf vorbereiten und mit allem umgehen, was vielleicht auf uns zukommt. 

Natürliches
Gleichgewicht unterstützen

Jede Frau ist anders und erlebt den Wandel ganz unterschiedlich. Häufig begegnen Frauen in den Wechseljahren genau den Beschwerden, die ihrer individuellen Konstitution entsprechen. Deswegen braucht es individuelle Massnahmen - von der Ernährung, über Bewegung bis hin zu einem achtsamen und erfüllenden Lebensstil. Gelingt es uns Frauen, die Wechseljahre in einem gesunden und ausgeglichenen Zustand zu durchleben, so erfahren wir eine wertvolle und gestalterische Lebensphase mit ganz neuen Möglichkeiten. "Wo sich eine

Türe schliesst, öffent sich eine neue."

Jede Frau kommt
in die Wechseljahre

Wechseljahre sind ein Thema, das uns Frauen alle betrifft und zu dem jede Frau ihre eigene Geschichte erzählen wird oder zu erzählen hat. Ayurveda öffnet den Blick für die Einzigartigkeit und Schönheit, die jeder Frau in dieser Lebensphase innewohnt. Es gibt keinen Grund zu leiden. Machen wir Frauen die Übergangszeit lieber zu einer Zeit, in der wir uns besonders gut um uns selbst kümmern, uns wertschätzen und Raum und Zeit geben. Der Weg zur eigenen Balance gelingt massgeblich durch ein grosses Stück Gelassenheit. In der Gelassenheit schöpfen wir Kraft, jene Kraft, die uns durch den Wechsel trägt.

Ganzheitliche Unterstützung

Das grosse Bedürfnis vieler Frauen, sich mit den Auswirkungen der Wechselzeit zu befassen, sich zu informieren und selbstbestimmt Eigeninitiative zu ergreifen, war mir Antrieb diesen Workshop zu gestalten. In diesem Workshop teile ich mit dir all mein Wissen darüber, wie man Wechseljahrbeschwerden lindern kann. Ich erkläre, welche Symptome auftreten, welche Abläufe im Körper dafür verantwortlich sind und was dagegen helfen kann. Verständlich und anwendbar erläutere ich mein Wissen aus dem Ayurveda sowie weiteren naturheilkundlichen Zweigen - wie beispielsweise Ashwagandha und Yamswurzel idividuell geplagten Frauenorganismen helfen können. Erweitert wird dies mit wichtigen Empfehlungen zum Thema Ernährung. Die Umstellung der Essgewohnheiten kann bei Beschwerden in den Wechseljahren Wunder wirken. Darüber hinaus gebe ich zahlreiche Alltagstipps. All meine Tipps und Empfehlungen gebe ich aus meinen Erfahrungen heraus - als Ayurveda Therapeutin und als selbst betroffenen Frau, um dich dabei zu unterstützen, dass du deinen eigenen Weg durch die Wechseljahre findest und gehen kannst - ganzheitlich, natürlich und selbstbestimmt.

Eckdaten

Eckdaten & Organisatorisches

Daten: Samstag, 24. August 2024, 10:00 bis ca. 16:00

Dauer: ca. 6 Std. inkl. Mittagspause mit ayurvedischem Buffet und Austausch

Ort: g+ Praxis und Atelier, Spillgässli 29, 6205 Eich

Mitbringen: Notizbuch, Schreibzeug

Vorkenntnisse: es sind keine Vorkenntnisse nötig

Deine Investition: CHF 220 inkl. Guide durch die Wechseljahre, ayurvedisches Mittagessen, Wasser, Kräutertee

Du erhältst: Wissen und Erläuterungen zum Wandel, umfassende Empfehlungen und Alltags-Tipps - zu Heilpflanzen, Ernährung, Lebensstil etc. - in kraftvoller Gemeinschaft von Frauen

Anmeldung: bis spätestens Samstag, 17. August 2024 per E-Mail an hallo@gabrielaschmid.com mit Vorname, Name, Adresse und Telefonnummer

Anmeldebestätigung und Bezahlung: nach der Anmeldung erhältst du eine Bestätigungs-Mail mit den Angaben zum Kurs und zur Bezahlung

 

 

Deine Frage ist hier nicht beantwortet? Dann wende dich vertrauensvoll an mich und sende eine E-Mail an hallo@gabrielaschmid.com oder kontaktiere mich telefonsich.

bottom of page