Gabriela Schmid
Gabriela Schmid
Ayurveda Gabriela Schmid

Meine Haltung.
WERTE, DIE ZUM AUSDRUCK KOMMEN.

Ich bin undogmatisch und ganz sicher nicht perfekt.

Ich lebe modern und europäisch und begrüsse einen praktischen und alltagstauglichen Lebensstil.

Ich befürworte interdisziplinäres Zusammenarbeiten und weiss um die Stärken der Schulmedizin und der Alternativmedizin.

Ich arbeite mit Herz und Kopf und gebe auch meinem Bauchgefühl eine Stimme.

Ich mag die Wissenschaft genauso wie die Spiritualität.

Meine Kompetenzen.
WISSEN UND ERFAHRUNG.

Dipl. Komplementärtherapeutin in Ayurveda Therapie Heilpraktikerschule Luzern,

CH-Ebikon

WestMed 180 - Schulmedizin

Heilpraktikerschule Luzern,

CH-Ebikon

Psychologische Ayurveda Beraterin

Rosenberg Europäische Ayurveda Akademie, D-Birstein

Massagepraktikerin Ayurveda REAA

Heilprakitkerschule Luzern,

CH-Ebikon

Yoga, Meditation und Achtsamkeit

Bei diversen Lehrern und Eigenstudium

Textilbetriebswirtschaft BTE

LDT, DE-Nagold

MEIN WOFÜR.
Menschen unterstützen und begleiten.

Wenn ich strahlende und glückliche Gesichter sehe, schlägt mein Herz vor Freude. Ich habe ein Schwäche für Menschen und ihre Geschichten. Das heisst: Ich betreibe nicht einfach Symptombekämpfung. Mir liegt es am Herzen, dem Menschen als einzigartiges Individuum zu begegnen und ihn auf seinem Weg zu einem gesunden, sinnerfüllten und erfolgreichen Leben zu unterstützen: emphatisch, wach, aufmerksam, neugierig und tiefgründig. So gehe ich auch durch den Tag und die Welt. Ich kenne die heutigen stressigen Herausforderungen des Alltags und verstehen die Wünsche und Bedürfnisse – nach Klarheit, Balance und ganzheitlichem Wohlbefinden.

 

Nach intensiven Jahren im harten Wirtschaftsalltag habe ich mein Wertegerüst neu definiert. Ich sehe meine Aufgabe und Erfüllung im Begleiten und Unterstützen von Menschen.

Ich arbeite mit Menschen aller Altersgruppen zusammen, die sich vorbeugend unterstützen wollen und erfahren möchten, wie sie ihr Leben entspannter und gelassener meistern können. Mit Menschen, die durch die hohen Anforderungen des Alltags immer wieder über physischen und psychischen Stress und seine Auswirkungen stolpern und dadurch nicht mehr in ihrer Mitte sind. Häufig zeigen sich bei gestressten Menschen nach einiger Zeit körperliche Symptome, wie Verdauungsbeschwerden, Rückenschmerzen oder Schlafstörungen. Entstanden durch eine permanente Anspannung in Körper und Geist. Ich baue mit meinem Wissen und meiner Erfahrung eine Brücke zwischen den Herausforderungen der heutigen Zeit und dem ganzheitlichen Wissen des Ayurveda für ein gesundes und sinnerfülltes Leben.

MEIN WARUM.
Zurück zum eigenen Rhythmus.

Ich selbst habe vor Jahren die Auswirkungen von Stress am eigenen Leib erlebt. Dauerbelastung und ein Leben ausserhalb der Balance waren für mich bereits während meiner Schulzeit, meines Textilbetriebswirtschaftsstudiums und meiner langjährigen Tätigkeit in der Bekleidungs- und Modebranche ein Thema. Ich erlebte hautnah mit, welche gravierenden Folgen diese Lebensweise auf das Potenzial und die Gesundheit der Menschen hat. Ich litt unter Ängsten, Schlafstörungen, Kopfschmerzen, Verspannungen, Essstörungen – ich selbst war ganz und gar aus der Balance. Es wurde zu meiner Herzensangelegenheit, daran etwas zu ändern. Deshalb machte ich mich auf den Weg. Ich wollte herausfinden, was nötig ist, um ein gesundes, freudvolles und ausgeglichenes Leben führen zu können. 2001 fing ich an Yoga zu praktizieren und kam in einen ersten Kontakt mit Ayurveda. Ich entdeckte zunehmend interessante Zusammenhänge und mögliche Gründe für meine Disbalance und Beschwerden. Es eröffneten sich mir auch ganz neue Möglichkeiten für die Verbesserung meiner Situation und Gesundheit. Ich lernte einiges über die Macht unseres Geistes. Mir wurde immer bewusster wie unsere Gedanken und Gefühle unser Leben und unsere Gesundheit entscheidend beeinflussen können. Ich erkannte, dass wirkliche Heilung von Innen kommen muss. Von Aussen brauchen wir manchmal einfach nur wieder einen Anstoss, um die richtigen Schritte unternehmen zu können und die innewohnende Selbstregualtion in Gang zu setzen. Heute bin ich im Lot. Erfüllt und bereichert durch die ganzheitliche Betrachtung der ayurvedischen Medizin und deren heilende Wirkung, praktiziere ich mit ganzem Herzen und unterstütze dich gerne in deinem Anliegen. Ich freue mich auf Dich!